Der Vakuumröhrenkollektor Kostenlose Energie von der Sonne
Höhere Leistung im Winter Hervorragende Isolierung Optimale Materialstärken Trockene Anbindung (Heatpipe)
Vorteile unserer Vakuumröhren

Technische Kollektordaten:

Bezeichnung: VRK 20 VRK 30 Anzahl Röhren: 20 Röhren 30 Röhren Maße (HxBxT): 1983 x 1565 x 162 mm 1983 x 2303 x 162 mm Leergewicht: 67 kg 95 kg Flüssigkeitsinhalt: 1,2 l 1,8 l Bruttofläche gem. BafA: 3,10 m² 4,57 m² Aperturfläche: 1,87 m² 2,80 m² Absorberfläche: 1,61 m² 2,41 m² Anschlüsse am Sammler: 2 x 1” AG 2 x 1” AG Max. Betriebsdruck: 6 bar 6 bar Stagnationstemperatur: 220 °C 220 °C Material Rahmen: Aluminium Aluminium Material Glasröhren: Borosilikat Borosilikat Geeigneter Aufstellwinkel: 15 bis 90° 15 bis 90° Empf. Speichervolumen: 50 l / m² br. Kollektor 50 l / m² br. Kollektor TWL-Herstellergarantie: 10 Jahre 10 Jahre

Premium Vakuumröhrenqualität -

förderfähig nach BafA*

Der Premium Vakuumröhrenkollektor (Heatpipe) setzt Maßstäbe in Sachen Effizienz und Zuverlässigkeit. Der große 24 mm Kondensator mit 82 % thermischer Effizienz eta 0 setzt Maßstäbe. Hierdurch erreicht das Premiumprodukt Spitzenwerte und ist ideal für die Brauchwassererwärmung und Heizungsunterstützung geeignet. Bei der thermischen Effizienz eta0 erreicht dieses Top-Produkt  11 % mehr Leistung gegenüber anderen Spitzenkollektoren bei 5 % reduziertem Platzbedarf. Die Entwicklung dieses Kollektors basiert auf einer mehr als 20 jährigen Erfahrung vom derzeit größten Vakuumröhrenhersteller weltweit.
Detailansicht Vakuumröhrenkollektor Sammelkasten PRODUKTE ANGEBOTE Selbsteinbau Beratung Referenzen Förderung Dokumente Shop Kundendienst Unternehmen mehr
*Es gelten die jeweils gültigen BafA-Förderbedingungen. Es besteht seitens SOLARvent kein Rechtsanspruch auf eine tatsächliche Ausbezahlung der Förderung.
Premium Vakuumröhrenkollektor HLK30 Detailansicht Vakuumröhrenkollektor Fußschiene Vakuumröhrenkollektoren auf einem Industriedach
Pelletheizung & Solartechnik direkt vom Hersteller Expertenberatung: +49 53 82 / 70 42 55 0
Wiese
© 2018 - SOLARvent Biomasse-Heizsysteme GmbH   Braunschweiger Str. 10   37581 Bad Gandersheim   Tel. +49 (0) 53 82 / 70 42 55 0
Vernickelter 24 mm Heatpipe Kondensator einer Vakuumröhre Vakuumröhre Schnittmodell mit Beschreibung der Bauteile Vergleich CPC Spiegel / Reflektor mit Röhren ohne CPC Spiegel

Vorteil: ohne CPC-Spiegel

Es gibt auf dem Solarmarkt Vakuum- röhrenkollektoren mit CPC-Spiegel bzw. Reflektoren. Diese haben bei Tests häufig höhere Leistungswerte als Röhrenkollektoren ohne Reflektoren. Das ist aber nur vorläufig so! In der Praxis verschmutzen die Spiegel schon im ersten Betriebsjahr, so dass die Leistung deutlich sinken wird. Es sammelt sich dort leicht Schmutz und Laub und im Winter kann der Schnee nicht ungehindert abrutschen. Weiter gibt es Betreiber, die von lauten Ge- räuschen bei Regen berichten, welcher durch die dünnen Spiegelbleche verur- sacht wird. Daher verzichten wir auf Reflektoren und bauen stattdessen 30 % mehr Röhren auf der gleichen Fläche ein. Die Abstände sind geringer und der Röhrendurchmesser ist größer als bei CPC Vakuumröhrenkollektoren. Unsere Röhren haben eine größere Lichteintrittsfläche (Aperturfläche) und bieten über Jahre hinweg eine konstant hohe Leistung. Das zahlt sich aus.
Beratung: 0 53 82 / 70 42 55 0
WhatsApp Logo

EtaSunPro® - beste Erträge dank hochwertigster Materialien

Jährlicher Ertrag am Standort Würzburg, mit einer Sonneneinstrahlung von 1244 kWh/m2, Umgebungs- temperatur 9°C, Kollektorausrichtung Süden mit einer Neigung von 35° basierend auf ISO 9806:2013 Test Ergebnisse.
EtaSunPro Vakuumröhrenkollektor - jährlicher Kollektorertrag am Standort Würzburg